“Bäche ans Licht!”

Geschrieben von monnel am in

Datum | Uhrzeit: 05.03.2020 | 19:30 - 21:00 Uhr


Vortrag mit Bildern

Entgegen der landläufigen Vorstellung hat Aachen viel Wasser zu bieten: heißes Quellwasser und zahlreiche Bachläufe, die die Geschichte der Stadt und ihren Aufstieg zur Großstadt entscheidend geprägt haben. Leider wurde das Wasser Ende des 19. Jahrhunderts unter die Erde verbannt und ist deshalb im Stadtzentrum nicht mehr zu sehen. Das Ingenieurbüro Berg und das Architekturbüro archigraphus hat im Auftrag der Stadt Aachen, die Möglichkeit der Sichtbar- und Erlebbarmachung der Bäche untersucht und ein Konzept entwickelt, dies umzusetzen.
Eintritt frei – Spenden gerne gesehen!

Ort: Aula des Welthauses, An der Schanz 1, Bus und Bahn:
Haltestelle „Schanz“, Linien: 3, 4, 5, 13, 25, 35, 45, RB 20 u.a.

 


Karte nicht verfügbar