Skip to main content

Wanderung durch das schöne Naturschutzgebiet Indetal

Was haben die schottischen Hochlandrinder mit der Rettung der Gelbbauchunke zu tun ? Und warum heißt die „Grachtstrasse“ eigentlich Grachtstrasse ?

Auf diese und weitere Fragen gehen wir beim Spaziergang durch das Naturschutzgebiet Indetal, zwischen den Ortsteilen Freund und Krauthausen, ein. Wir starten am Wanderparkplatz Grachtstrasse, und folgen dem Brander Indetal Rundweg mit seinen grandiosen Ausblicken.

Der Rundgang ist ca. 4 km lang und bietet ein paar An- und Abstiege, die festes Schuhwerk erfordern. In Steinebrück führt der Weg über eine steile Treppe hinab zur Inde und wir queren eine Kuhwiese.  Hunde sind unbedingt an der Leine zu führen.

  • Datum: Sonntag, 11. August 2024
  • Uhrzeit: 11.00-13.00 Uhr
  • Treffpunkt: Aachen Brand, Wanderparkplatz an der Grachtstrasse
  • Teilnahme-Kosten: 9,00€ Erwachsene / 4,50€ Kinder
  • Sonstiges: Mindestteilnehmeranzahl: 3